Wahlfieber-Chat mit Anke Spoorendonk (SSW) - 18.09.2009 - 19:00 h

posts 31 - 39 by 40
  • Re: Wahlfieber-Chat mit Anke Spoorendonk (SSW) - 18.09.2009 - 19:00 h

    Anke Spoorendonk, 18.09.2009 22:01, Reply to #30
    #31
    Es spricht für die dänischen Schulen, dass sie so tolerant sind, dass sie die Kinder dieser Politiker bilden - hoffen wir, dass diese Bildung auch auf die Eltern abfärbt.
  • Re: Wahlfieber-Chat mit Anke Spoorendonk (SSW) - 18.09.2009 - 19:00 h

    Thomas Peick, 18.09.2009 22:02, Reply to #31
    #32
    Frau Spoorendonk, vielen Dank für das Gespräch.
  • Re: Wahlfieber-Chat mit Anke Spoorendonk (SSW) - 18.09.2009 - 19:00 h

    Anke Spoorendonk, 18.09.2009 22:02, Reply to #32
    #33
    Selv tak og hjertlig hilsen fra Flensborg :)
  • Re: Wahlfieber-Chat mit Anke Spoorendonk (SSW) - 18.09.2009 - 19:00 h

    Andreas Pichler, 18.09.2009 22:03, Reply to #33
    #34
    einen schönen abend noch und viel erfolg in den nächsten jahren
  • Re: Wahlfieber-Chat mit Anke Spoorendonk (SSW) - 18.09.2009 - 19:00 h

    Thomas Peick, 18.09.2009 22:03, Reply to #33
    #35
    Für unsere österreichischen Freunde bitte noch einmal auf tirolerisch.:-)
  • Re: Wahlfieber-Chat mit Anke Spoorendonk (SSW) - 18.09.2009 - 19:00 h

    Andreas Pichler, 18.09.2009 22:05, Reply to #35
    #36
    auf tirolerisch trinken wir da lieber einen guten schnaps zusammen
    einen selbergebrannten *g*
  • Re: Wahlfieber-Chat mit Anke Spoorendonk (SSW) - 18.09.2009 - 19:00 h

    gruener (Luddit), 19.09.2009 00:48, Reply to #36
    #37
    > auf tirolerisch trinken wir da lieber einen guten schnaps zusammen
    > einen selbergebrannten *g*

    Nå nå, javel!
  • Re: Wahlfieber-Chat mit Anke Spoorendonk (SSW) - 18.09.2009 - 19:00 h

    GrouchoMarx, 19.09.2009 23:38, Reply to #37
    #38
    Eine Frage von mir konnte wohl aus Zeitgründen nicht berücksichtigt werden.

    Aber bis zum Wahltag sind schließlich noch 8 Tage Zeit.

    Meine Frage:
    Welche Maßnahmen unternimmt der SSW, um trotz Digitalisierung eine zukünftige flächendeckende Ausstrahlung der dänischen TV- und Radioprogramme im Landesteil Schleswig sicherzustellen?

  • Re: Wahlfieber-Chat mit Anke Spoorendonk (SSW) - 18.09.2009 - 19:00 h

    moritz, 21.09.2009 22:16, Reply to #38
    #39
    wenn ihr denn schon mal dabei seid, denkt ihr auch an meine fragen?!


    [ Außenpolitik und EU ]


    Wo sollen die Außengrenzen der EU verlaufen? Welche Länder sollen noch aufgenommen werden? Welche nicht? Und warum?


    [ Soll die Türkei in die EU aufgenommen werden? ]


    [ Wie steht der SSW zum Vertrag von Lissabon? Wie zum oft zitierten "Demokratiedefizit" der EU? Wie sieht der SSW die weitere Entwicklung der EU in Richtung eines Bundesstaates? - Soll diese stattfinden? Unter welchen Bedingungen?]

posts 31 - 39 by 40
Log in
30,440 Participants » Who is online

Fine music for political ears

What we predict...

Wahlfieber, originally a platform from the German-speaking world, offers (user-based) forecasts on elections worldwide - using political prediction markets without applying any algorythm.

Our focus

Germany / Austria / Switzerland
All national and state elections as well as selected local, mayoral and party elections

Europe
Almost all national elections as well as selected presidential, regional and local elections and votes.

USA
All presidential, senatorial and house elections (including mid-term and most presidential primaries/caucusses) as well as important special and state elections.

UK
All national and state elections as well as important special, local and mayoral elections and votes.

Worldwide
National elections - including Australia, Canada, Israel, Japan, New Zealand, etc.


Important elections in 2022

  • Several state elections in Germany
  • US-Mid-term elections
  • Presidential elections in Austria, Brasilia and France
  • National elections in Australia, France, Latvia, Hungary, Portugal, Slovenia and Sweden

How does this work?

This is how you contribute to the prediction - See the Infocenter

Found an error?
Your Feedback?

Please send error messages and feedback by email to: help@wahlfieber.com