Prognosen und Trends zur Bundestagswahl 2021

posts 1 - 5 by 5
  • Prognosen und Trends zur Bundestagswahl 2021

    Wahlfieber Team, 25.07.2021 01:34
    #1

    In diesem Thread werden wir regelmäßig die aktuellen Prognosen zur Bundestagswahl am 26. September 2021 veröffentlichen.

    Das erste Post wird Mitte der kommenden Woche eingestellt - mit einer Zusammenstellung der Prognosen, die (in etwa) 2 Monate / 60 Tage vor der Wahl abgegeben worden sind.

    In Vorankündigung des ersten Posts: Die überwiegende Mehrheit der Anbieter prognostiziert derzeit ein sehr einheitliches, beinahe identisches Bild. Die Unterschiede sind marginal. Jedoch finden sich aktuell unter den etwa 20 ausgewerteten Prognosen drei "Abweichler", die sich in erster Linie bzgl. des Abschneidens von CDU/CSU sowie den Grünen signifikant vom Rest abheben: Prognos Umfragen und das Wahlfieber Team (MMI) auf der einen, dazu Civey konträr auf der anderem Seite.

  • Prognosen und Trends zur Bundestagswahl 2021 - 60 Tage vor der Wahl

    Wahlfieber Team, 28.07.2021 00:19, Reply to #1
    #2

    Genau 60 Tage vor der Bundestagswahl liegen exakt 20 Prognosen vor, die wir in der weiter unten stehenden Tabelle präsentieren.

    Ausgewertet worden sind mit Stand vom 27.07.2021:

    • 10 Umfragen
    • 3 Wahlbörsen
    • 2 Expertenprognosen
    • 1 Wahltippspiel
    • 4 sonstige Prognosen

    Dazu folgende Amerkungen:

    Die meisten Prognosen liefern aktuell ein sehr einheitliches, beinahe identisches Bild. Offenbar orientieren sich auch die Wahlbörsen erneut an den Umfragen und haben noch kein eigenes Profil ausgebildet.
    .
    Einige wenige Prognosen weichen ab - primär bzgl. zwei Parteien. Zwei Expertenprognosen (Wahlfieber Team MMI, Prognos Umfragen) und eine Umfrage (Allensbach) sehen die Union etwa drei Prozent höher und somit klar über der 30-Prozent-Marke, im Gegenzug die Grünen signifikant niedriger als die übrigen Prognosen. - Allein mit seiner Einschätzung ist derzeit das Institut Civey: Dort erwartete man noch in der vergangenen Woche mehr oder weniger ein Kopf-an-Kopf Rennen zwischen CDU/CSU und den Grünen und beginnt erst jetzt, langsam zu Gunsten der Union zu differenzieren.
    .
    Auffällig ist weiterhin, dass die schweren Unwetter Mitte des Monats offenbar keine (größeren) Auswirkungen auf das Wahlverhalten zeitigen. Wer erwartet hat, dass insbesondere die Grünen profitieren könnten, dürfte von den neuesten Umfragen eines Besseren belehrt werden. Nicht einmal der seit Wochen anhaltende grüne Abwärtstrend scheint gestoppt.
    .
    Einen zusätzlichen Unsicherheitsfaktor stellen im Moment noch die kleinen Parteien dar. Erst Anfang August steht definitiv fest, wer in welchem Bundesland antreten wird. Entsprechend unterschiedlich werden diese Parteien aktuell eingeschätzt: zwischen 6 und 9 Prozent.
    .
    Vorläufige Schlussbemerkung: Wenn fast alle dasselbe prognostizieren, liegen sie, wie die Wahlen der letzten Jahre eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben, häufig weit daneben.

    Die Prognosen im Einzelnen:


    CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüne
    Andere
    Ergebnis 201732,9020,5012,6510,759,258,95
    5,00









    Prognosen 2021
















    Wahlbörsen








    Wahlfieber27,7016,5010,9011,906,4018,80
    7,80
    Wahlfieber intern28,2016,3010,6011,906,4019,00
    7,60
    weitere Wahlbörsen







    PESM Prognosys27,7016,3011,0012,106,8018,10
    8,00









    detaill. Wahlfieber-Werte







    WaFi-Mittelwerte







    Mittel
    27,9516,4010,7511,906,4018,90
    7,70










    CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüne
    Andere
    Umfragen







    FGW - Politbarometer
    30,0015,0010,0010,007,0020,00
    8,00
    Infratest Dimag - ARD29,0016,0010,0013,007,0018,00
    7,00
    Allensbach31,5016,509,5012,006,5018,00
    6,00
    Civey26,0017,0011,0011,007,0021,00
    7,00
    Forsa28,0016,0010,0012,007,0019,00
    8,00
    Insa27,0017,5012,0013,006,0017,50
    7,00
    Emnid / Kantar28,0016,0011,0012,007,0019,00
    7,00
    GMS30,0015,0010,0012,007,0018,00
    8,00
    Ipsos28,0015,0010,0011,008,0021,00
    7,00
    Trend Research







    YouGov30,0015,0011,0011,007,0019,00
    7,00









    weitere Umfr.-Prognosen







    Dawum28,3016,4010,6011,806,5019,00
    7,40
    Wahlkreisprognose.de28,0018,0010,5011,507,0017,00
    8,00
    Pollytix28,6016,2010,5012,006,8018,60
    7,30
    INWT Statistics28,7015,7010,8011,307,0019,10
    7,40










    CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüne0Andere
    Einzelprognosen







    Wahlfieber Team (MMI)32,0017,0010,0012,006,0015,00
    8,00
    Prognosys Master Vote







    PrognosUmfragen31,0014,0011,0012,007,0016,00
    9,00
    Romani seniores, Aenii
















    Wahltipps







    Wahlrecht.de







    Wahlfieber-User







    Beste Einzelprognose







    User XXX







    PESM-User27,8517,6410,2010,966,8719,01
    7,47










    CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüne
    Andere
    Durchschnittswerte








    Wahlbörsen
    27,8716,3710,8311,976,5318,63
    7,80
    Umfragen
    28,7515,9010,4511,706,9519,05
    7,20
    Einzelprognosen31,5015,5010,5012,006,5015,50
    8,50
    Wahltipps27,8517,6410,2010,966,8719,01
    7,47
    Sonsttige Prognosen28,4016,5810,6011,656,8318,43
    7,53









    Gesamtdurchschnitt








    Gesamtdurchschnitt28,7816,1510,5311,726,8118,51
    7,50


















    Links:

  • Prognosen und Trends zur Bundestagswahl 2021 - 30 Tage vor der Wahl

    Wahlfieber Team, 27.08.2021 23:31, Reply to #2
    #3

    Genau 30 Tage vor der Bundestagswahl liegen exakt 21 Prognosen vor, die wir in der weiter unten stehenden Tabelle präsentieren.

    Ausgewertet worden sind mit Stand vom 27.08.2021:

    • 10 Umfragen
    • 3 Wahlbörsen
    • 4 Expertenprognosen
    • 0 Wahltippspiele
    • 4 sonstige Prognosen

    Berücksichtigt wurden lediglich Prognosen, die im August 2021 abgegeben worden sind - zwei weitere Prognosen fanden  keine Berücksichtigung (siehe auch weiter unten)

      Dazu folgende Amerkungen:

      Das Fazit vorweg - es ist identisch mit dem vor einem Monat:

      Wenn fast alle das Gleiche bzw. Analoges prognostizieren, liegen sie, wie die Wahlen der letzten Jahre eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben, am Ende häufig weit neben dem realen Wahlergebnis.
      .
      Im Einzelnen:
      Die meisten Prognosen liefern wiederum ein sehr einheitliches, beinahe identisches Bild. Auch die Wahlbörsen orientieren sich weiterhin primär an den Umfragen und haben noch kein eigenes Profil ausgebildet.
      .
      Aus dem Rahmen fallen aktuell drei Prognosen:
      Jene des Umfrageinstituts Allensbach sowie zwei sogenannte Expertenprognosen. Alle drei sehen die Union deutlich über dem Durchschnitt der anderen Anbieter, Prognos Umfragen sowie das Wahlfieber Team (MMI) erwarten zudem ein Ergebnis für die Partei Bündnis 90/Die Grünen, das signifikant unter dem aktuellen Prognosedurchschnitt liegt.
      .
      Sonstiges:
      Zwei Erwartungen werden in der nachfolgenden Auflistung angeführt, ohne dass sie in die Durchschnittsberechnungen einfließen: GMS und PESM-User. In beiden Fällen stammen die Erwartungen aus dem Juli 2021.
      Bei den drei Wahlbörsen wird deren Stand gegen 23 Uhr am 27.08.2021 aufgelistet.
      Die Angaben bei den Freien Wähler dienen ebenfalls lediglich der zusätzlichen Information und sind bei den betroffenen Anbietern bereits unter Andere erfasst.
      .

      Die Prognosen im Einzelnen:


      CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüneFreie W.Andere
      Ergebnis 201732,9020,5012,6510,759,258,951,103,90









      Prognosen 2021
















      Wahlbörsen








      Wahlfieber - offen
      22,3021,9011,7011,106,6018,203,108,20
      Wahlfieber -  intern
      23,8021,5011,0011,106,7018,103,107,80
      weitere Wahlbörsen







      PESM Prognosys22,2022,8011,0011,806,3017,700,008,20










      CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüneFreie W.Andere
      Umfragen







      FGW - Politbarometer22,0022,0011,0010,006,0020,003,009,00
      Infratest Dimag - ARD23,0021,0011,0013,007,0017,000,008,00
      Allensbach27,5019,5011,0011,007,5017,500,006,00
      Civey22,0022,0012,0012,007,0018,000,007,00
      Forsa22,0023,0010,0012,006,0018,000,009,00
      Insa23,0023,0011,0013,007,0017,000,006,00
      Kantar (Emnid)23,0023,0011,0012,007,0018,000,006,00
      GMS30,0015,0010,0012,007,0018,000,008,00
      Ipsos27,0018,0011,0010,007,0020,000,007,00
      Trend Research22,8020,8011,9012,807,0016,800,007,90
      YouGov21,8023,8010,9012,907,9015,800,006,90


















      weitere Umfr.-Prognosen







      DAWUM
      22,8022,2011,1012,006,9017,702,507,30
      Wahlkreisprognose.de22,0022,0011,0011,007,0017,500,009,50
      Pollytix23,0021,8010,9012,106,8017,900,007,50
      INWT Statistics23,1022,0011,0011,606,7017,500,008,10










      CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüneFreie W.Andere
      Einzel-/Expertenprognosen







      Wahlfieber Team (MMI)26,0021,0011,5012,006,5014,003,009,00
      Prognosys Master Vote23,0021,5010,8011,906,8017,700,008,30
      PrognosUmfragen25,0021,0010,0012,007,0015,003,0010,00
      Romani seniores, Aenii21,5023,0012,0012,006,5016,000,009,00









      Wahltipps







      Wahlrecht.de







      Wahlfieber-User







      Beste Einzelprognose







      User XXX







      PESM-User27,8517,6410,2010,966,8719,010,007,47










      CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüneFreie W.Andere
      Durchschnittswerte








      Wahlbörsen
      22,7722,0711,2311,336,5318,000,008,07
      Umfragen
      23,4121,6111,0811,876,9417,810,007,28
      Einzelprognosen23,8821,6311,0811,986,7015,680,009,08
      Wahltipps - entfällt








      Sonstige Prognosen22,7322,0011,0011,686,8517,650,008,10









      Gesamtdurchschnitt








      Gesamtdurchschnitt23,2821,7511,0911,786,8217,400,007,89
    • Prognosen und Trends zur Bundestagswahl 2021 - 14 Tage vor der Wahl

      Wahlfieber Team, 12.09.2021 01:12, Reply to #3
      #4

      Zwei Wochen vor der Bundestagswahl liegen exakt 22 Prognosen vor, die wir in der weiter unten stehenden Tabelle präsentieren.

      Ausgewertet worden sind mit Stand vom 11.09.2021:

      • 11 Umfragen
      • 3 Wahlbörsen
      • 4 Expertenprognosen
      • 0 Wahltippspiele
      • 4 sonstige Prognosen

      Berücksichtigt wurden lediglich Prognosen, die im September 2021 abgegeben worden sind.

      Dazu folgende Amerkungen:

      Das Fazit vorweg - es ist identisch mit unserem letzten Fazit:

      Wenn fast alle das Gleiche bzw. Analoges prognostizieren, liegen sie, wie die Wahlen der letzten Jahre eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben, am Ende häufig weit neben dem realen Wahlergebnis.
      .
      Im Einzelnen:
      Die meisten Prognosen liefern weiterhin ein sehr einheitliches, zum Teil identisches Bild. Auch die Wahlbörsen orientieren sich weiterhin primär an den Umfragen und haben immer noch kein eigenes Profil ausgebildet.
      .
      Die Union hat sich auf niedrigstem Niveau "stabiliert" und teilweise leicht "erholt", während die Grünen weiterhin kontinuierlich Prozente "einbüßen". Alle Prognosen sehen die SPD derzeit entweder an führender Stelle oder erwarten ein Kopf-an-Kopf Rennen mit der Union. Auch der "Kampf" um den dritten Platz könnte u.U. noch spannend werden.
      .
      Aus dem Rahmen fällt aktuell:
      Drei der vier sogenannten Expertenprogensen erwarten bzgl. der Grünen ein Ergebnis, das unterhalb von 15 % liegen könnte - im Gegenzug rechnet man mit einem stärkeren Abschneiden der Kleinstparteien (bis zu 10 %)
      .
      Bzgl. der Union erwarten vier Anbieter, dass deren Ergebnis signifikant über dem aktuellen Druchschnitt liegen könnte (23 % und mehr). Dies sind: Allensbach, Civey, GMS und das Wahlfieber Team (MMI).
      .
      Sonstiges:
      Bei den drei Wahlbörsen wird deren Stand gegen 23 Uhr am 11.09.2021 aufgelistet.
      Die Angaben bei den Freien Wähler dienen lediglich der zusätzlichen Information und sind bei den betroffenen Anbietern bereits unter Andere erfasst.
      .

      Die Prognosen im Einzelnen:


      CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüneFreie W.Andere
      Ergebnis 201732,9020,5012,6510,759,258,951,103,90









      Prognosen 2021
















      Wahlbörsen








      Wahlfieber - offener Markt
      22,8023,7011,7011,506,3015,803,208,20
      Wahlfieber - interner Markt
      22,8024,2011,5010,606,4016,303,008,20
      weitere Wahlbörsen







      PESM Prognosys21,4025,6011,2011,406,2016,100,008,10









      detaill. Wahlfieber-Werte







      Wahlfieber - 7 Tage







      WaFi-intern - 7 Tage







      WaFi-Mittelwerte







      Mittel
      22,8023,9511,6011,056,3516,050,008,20
      Mittel - 7 Tage

















      CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüneFreie W.Andere
      Umfragen







      FGW - Politbarometer22,0025,0011,0011,006,0017,003,008,00
      Infratest Dimag - ARD20,0025,0012,0013,006,0016,000,008,00
      Allensbach25,0027,0011,009,506,0015,500,006,00
      Civey23,0025,0011,0011,006,0017,000,007,00
      Forsa19,0025,0011,0013,006,0017,000,009,00
      Insa20,0026,0011,0013,006,0015,003,009,00
      Kantar (Emnid)21,0025,0012,0012,006,0017,000,007,00
      GMS23,0025,0011,0012,006,0017,000,006,00
      Ipsos21,0025,0011,0011,007,0019,000,006,00
      Trend Research20,0026,0013,0012,007,0015,000,007,00
      YouGov21,0026,0012,0010,006,0015,000,0010,00









      weitere Umfr.-Prognosen







      DAWUM
      21,3025,7011,3011,606,2016,202,907,70
      Wahlkreisprognose.de19,0028,0011,0012,006,0014,000,0010,00
      Pollytix21,3024,8011,1012,006,5016,800,007,50
      INWT Statistics21,7025,1011,3011,606,3016,200,007,80










      CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüneFreie W.Andere
      Einzelprognosen







      Wahlfieber Team (MMI)24,0024,0011,5011,006,5014,003,009,00
      Prognosys Master Vote21,0025,0010,8011,806,4016,800,008,20
      PrognosUmfragen22,5023,5010,5012,007,0014,503,0010,00
      Romani seniores, Aenii19,5026,0012,5011,006,0015,000,0010,00









      Wahltipps








      Wahlrecht.de







      Wahlfieber-User







      Beste Einzelprognose







      User XXX







      PESM-User

















      CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüneFreie W.Andere
      Durchschnittswerte








      Wahlbörsen  22,3324,5011,4711,176,3016,070,008,17
      Umfragen
      21,3625,4511,4511,596,1816,410,007,55
      Einzelprognosen21,7524,6311,3311,456,4815,080,009,30
      Wahltipps







      Sonsttige Pronosem20,8325,9011,1811,806,2515,800,008,25









      Gesamtdurchschnitt








      Gesamtdurchschnitt21,4725,2511,3811,556,2616,013,008,08
    • Prognosen und Trends zur Bundestagswahl 2021 - 10 Tage vor der Wahl

      Wahlfieber Team, 17.09.2021 01:07, Reply to #4
      #5

      Zehn Tage vor der Bundestagswahl liegen exakt 22 Prognosen vor.

      Ausgewertet worden sind mit Stand vom 16.09.2021:

      • 11 Umfragen
      • 3 Wahlbörsen
      • 4 Expertenprognosen
      • 0 Wahltippspiele
      • 4 sonstige Prognosen

      Berücksichtigt wurden lediglich Prognosen, die im September 2021 abgegeben worden sind.


      CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüneFreie W.Andere
      Ergebnis 201732,9020,5012,6510,759,258,951,103,90









      Prognosen 2021
















      Wahlbörsen







      Wahlfieber
      22,2024,6011,5011,206,4015,503,008,60
      WaFi intern
      22,0024,5011,5010,706,4016,603,008,30
      weitere Wahlbörsen







      PESM Prognosys21,9025,4011,0011,006,2016,200,008,30









      detaill. Wahlfieber-Werte







      Wahlfieber - 7 Tage







      WaFi-intern - 7 Tage







      WaFi-Mittelwerte







      Mittel
      22,1024,5511,5010,956,4016,053,008,45
      Mittel - 7 Tage

















      CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüneFreie W.Andere
      Umfragen







      FGW - Politbarometer22,0025,0011,0011,006,0017,003,008,00
      Infratest Dimag - ARD22,0026,0011,0011,006,0015,003,009,00
      Allensbach25,0027,0011,009,506,0015,500,006,00
      Civey23,0025,0011,0011,006,0017,000,007,00
      Forsa21,0025,0011,0011,006,0017,003,009,00
      Insa20,5026,0011,5012,506,5015,000,008,00
      Kantar (Emnid)20,0026,0011,0012,006,0017,003,009,00
      GMS23,0025,0011,0013,006,0016,000,006,00
      Ipsos21,0025,0011,0011,007,0019,000,006,00
      Trend Research20,0026,0013,0012,007,0015,000,007,00
      YouGov21,0025,0011,0010,008,0015,003,0010,00









      weitere Umfr.-Prognosen







      DAWUM
      21,5025,7011,1011,506,4016,002,607,80
      Wahlkreisprognose.de19,0028,0011,0012,006,0014,000,0010,00
      Pollytix21,1025,4011,3011,706,4016,100,008,00
      INWT Statistics21,8025,1011,3011,606,1016,100,008,00










      CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüneFreie W.Andere
      Einzelprognosen







      Wahlfieber Team (MMI)24,0024,0011,5011,006,5014,003,009,00
      Prognosys Master Vote21,3025,6011,0011,506,2016,200,008,20
      PrognosUmfragen23,5022,0011,0011,006,5015,503,0010,50
      Romani seniores, Aenii21,0025,5011,0011,506,0015,500,009,50









      Wahltipps *







      Wahlrecht.de







      Wahlfieber-User







      Beste Einzelprognose







      User XXX







      PESM-User (rein zur Info)27,8517,6410,2010,966,8719,010,007,47
      (ohne Auswertung)









      CDU/CSUSPDAfDFDPLinkeGrüneFreie W.Andere
      Durchschnittswerte







      Wahlbörsen22,0324,8311,3310,976,3316,100,008,40
      Umfragen21,6825,5511,2311,276,4116,230,007,73
      Einzelprognosen22,4524,2811,1311,256,3015,300,009,30
      Wahltipps







      Sonstige Prognosen20,8526,0511,1811,706,2315,550,008,45









      Gesamtdurchschnitt







      Gesamtdurchschnitt21,7225,3111,2111,306,3515,922,908,24
    posts 1 - 5 by 5
    Log in
    29,857 Participants » Who is online

    Fine music for political ears

    What we predict...

    Wahlfieber, originally a platform from the German-speaking world, offers (user-based) forecasts on elections worldwide - using political prediction markets without applying any algorythm.

    Our focus

    Germany / Austria / Switzerland
    All national and state elections as well as selected local, mayoral and party elections

    Europe
    Almost all national elections as well as selected presidential, regional and local elections and votes.

    USA
    All presidential, senatorial and house elections (including mid-term and most presidential primaries/caucusses) as well as important special and state elections.

    UK
    All national and state elections as well as important special, local and mayoral elections and votes.

    Worldwide
    National elections - including Australia, Canada, Israel, Japan, New Zealand, etc.


    Important elections in 2021

    General election in Germany
    Duma election in Russia
    Knesset election in Israel


    How does this work?

    This is how you contribute to the prediction - See the Infocenter

    Found an error?
    Your Feedback?

    Please send error messages and feedback by email to: help@wahlfieber.com