Eure Prognosen, bitte! - Für die EU-Wahl in Deutschland 2024

Beiträge 1 - 10 von 16
  • Eure Prognosen, bitte! - Für die EU-Wahl in Deutschland 2024

    Wahlfieber Team, 02.06.2024 21:31
    #1

    Bitte benutzt unbedingt die Tabelle in der vorgegebenen Form und Reihenfolge!

    In der Spalte "Erwartung" NUR Ziffern und ggf. ein Komma.

    Das erleichtert die Auswertung erheblich.

    Danke!

    *******

    Hintergrund: Eure Prognose kann somit via copy & paste in das Auswertungsdokument übertragen werden. Das spart Zeit und verhindert in erster Linie Übertragungsfehler.

    *********************************

    Hinweise zum Abgeben der eigenen, persönlichen "Prognosen":

    **********************************

    Vorgehensweise - zum Erstellen der eigenen Prognose:

    1. die nachfolgende Tabelle komplett markieren - notfalls das gesamte Post und den überflüsssigen Text anschließend löschen

    2. das Markierte kopieren --- rechte Maustaste -  und so weiter und so folgt...

    3. an geeigneter Stelle an einem Post in diesem Thread auf "Antworten" klicken

    4. im neuen Fenster das zuvor Markierte und Kopierte einfügen

    5. die einzelnen Zellen in der Tabelle mit der eigenen Prognose füllen --- dabei die Pflichtangaben für die eigene Prognose beachten (also v.a. für die Parlamentsparteien) ----  freiwllig können Erwartungen für die kleinen Parteien abgegeben werden --- falls angesagt, Kommentare hinterlassen - entweder, falls kurz, in der Spalte "Anmerkungen" oder, falls länger, unterhalb der Tabelle.

    6. auf "Posting erstellen" klicken und damit abschicken.

    *********************

    Falls (Schreib-)Probleme auftreten sollten - zb unter der eigenen Tabelle kann kein Text eingegeben werden oder an anderer Stelle.

    Wie folgt vorgehen:

    1. in der Navigationsleiste oberhalb des Eingabefensters - ganz rechts - auf "html" klicken ... es öffnet sich ein neues Fenster

    2. dort an der richtigen und geeigneten Stelle folgendes - mit allen Sonderzeichen - einfügen:

    <p> Hier Text einfügen </p>

    Achtung: Alles innerhalb von <table> ..... </table> ist - für den Laien - absolut tabu. Die Tabelle könnte/dürfte zerstört werden. Dort also nur etwas einfügen, wenn man sich mit html auskennt.

    3. auf "Aktualisieren" klicken - das html-Fenster schließt sich

    4. eigenen Text an entsprechender Stelle eingeben.

    *******************

    *******************

    Bitte ausnahmslos exakte Werte angeben - z.B. 10,0 % oder 10,15 % - Spannbreiten ggf. unter "Anmerkungen" - längere Anmerkungen unterhalb der Tabelle - einfügen.

    Zu beachten:  Die Summe der Erwartungen sollte (zumindest annähernd) 100 % ergeben - geringe Abweichungen von exakt 100 sind zumeist unerheblich. "Gering" bedeutet hierbei: im (unteren) einstelligen Promillebereich. (In konkreten Zahlen: zwischen minimum 99,5 und maximum 100,5%)

  • Die Tabelle für Eure Prognosen - EU-Wahl in Deutschland 2024

    Wahlfieber Team, 02.06.2024 21:34, Antwort auf #1
    #2

    ************************

    Prognose von ... Username ... für die EU-Wahl in Deutschland  am 09.06.2024

    *******

    Partei
    Einschätzung

    Anmerkungen










    CDU/CSU

    %

    Grüne


    %

    SPD


    %

    AfD


    %

    Linke

    %

    FDP


    %

    BSW

    %

    Freie W.

    %

    Andere


    %

    *********

    (Sonstige persönliche) Anmerkungen:

    ...

  • 10.Tage-Prognose des Wahlfieber Teams (MMI) - EU-Wahl in Deutschland 2024

    Wahlfieber Team, 02.06.2024 21:38, Antwort auf #2
    #3

    ************************

    10.Tage-Prognose des Wahlfieber Teams (MMI) für die EU-Wahl in Deutschland  am 09.06.2024

    *******

    Partei
    Einschätzung

    Anmerkungen










    CDU/CSU
    30%

    Grüne

    14%

    SPD

    13%

    AfD

    16%

    Linke
    3%

    FDP

    4%

    BSW
    6,5%

    Freie W.
    2,5%

    Andere

    11%

    *********

    (Sonstige persönliche) Anmerkungen:

    ...

  • RE: Die Tabelle für Eure Prognosen - EU-Wahl in Deutschland 2024

    Mirascael, 02.06.2024 22:09, Antwort auf #2
    #4

    ************************

    Prognose von ... Mirascael ... für die EU-Wahl in Deutschland  am 09.06.2024

    *******

    Partei
    Einschätzung

    Anmerkungen










    CDU/CSU
    31,0
    %

    Grüne

    12,5
    %

    SPD

    12,5
    %

    AfD

    16,0
    %

    Linke
    2,0
    %

    FDP

    3,0
    %

    BSW
    7,5
    %

    Freie W.
    3,5
    %

    Andere

    12,0
    %

    *********

    RRG niedrig, weil tonnenweise andere linksgrüne Kleinparteien auf dem Wahlzettel stehen.

    ...

  • vorläufige Prognose

    gruener (Luddit), 04.06.2024 02:54, Antwort auf #2
    #5

    ************************

    vorläufige Prognose von ... gruener... für die EU-Wahl in Deutschland am 09.06.2024

    *******

    Partei
    Einschätzung

    Anmerkungen










    CDU/CSU
    31%

    Grüne

    13%

    SPD

    12%

    AfD

    17%

    Linke
    2,5%

    FDP

    3,5%

    BSW
    6%

    Freie W.
    2,5%

    Andere

    12,5%

    *********

    (Sonstige persönliche) Anmerkungen:

    der islamistisch-motivierte Polizistenmord in Mannheim könnte eine Zäsur darstellen, die sich auch im Wahlergebnis niederschlägt - und sicher nicht zu Gunsten der Ampelparteien.

    In dem Kontext stellt sich mir auch die Frage, wen man als "islamophober" (das ist man doch in den Augen vieler, wenn man es wagt, Kritik am politischen Islam zu üben) Mensch, der zudem die EU in etwa so spannend und notwendig findet wie Darmgrippe, eigentlich noch wählen kann. Eine "Junibewegung" gibt ja in Deutschland im Gegensatz zu Skandinavien nicht.

  • RE: Die Tabelle für Eure Prognosen - EU-Wahl in Deutschland 2024

    Laie, 04.06.2024 19:41, Antwort auf #2
    #6

    ************************

    Prognose von ... Laie ... für die EU-Wahl in Deutschland  am 09.06.2024

    *******

    Partei
    Einschätzung

    Anmerkungen










    CDU/CSU
    30
    %

    Grüne

    13,5
    %

    SPD

    13
    %

    AfD

    16,5
    %

    Linke
    3,0
    %

    FDP

    3,5
    %

    BSW
    5,5
    %

    Freie W.
    2,5
    %

    Andere

    12,5
    %

    *********

    (Sonstige persönliche) Anmerkungen:

    Die AfD sehe ich höher als die Projektionen der Umfrageinstitute, weil ich vermute, es gibt immer mehr Wähler, die bei einer Befragung nicht (mehr) die Wahrheit sagen, dass sie die AfD wählen werden. Leider werden keine Rohdaten zu den Projektionen der EU-Wahl veröffentlicht.

  • RE: Die Tabelle für Eure Prognosen - EU-Wahl in Deutschland 2024

    Kritischer Analyst (!), 07.06.2024 00:00, Antwort auf #6
    #7

    ************************

    Prognose des ... Kritischen Analysten ... für die EU-Wahl in Deutschland  am 09.06.2024

    *******

    Partei
    Einschätzung

    Anmerkungen










    CDU/CSU
    32,0
    %

    Grüne

    14,0
    %

    SPD

    14,1
    %

    AfD

    13,9
    %

    Linke
    2,0
    %

    FDP

    3,5
    %

    BSW
    6,0
    %

    Freie W.
    2,5
    %

    Andere

    12,0
    %

    *********

    (Sonstige persönliche) Anmerkungen:

    Die AfD kann sich aufgrund Mannheim von ihrem Tiefstand bei knapp 11 lösen und noch ca. 14 Prozent ins Ziel retten. Wie viel es tatsächlich werden hängt von der Wahlbeteiligung ab, es ist derzeit meiner Meinung nach nicht zu prognostizieren wer auf Platz 2,3 oder 4 liegt.

  • RE: Die Tabelle für Eure Prognosen - EU-Wahl in Deutschland 2024

    sorros, 07.06.2024 09:20, Antwort auf #7
    #8

    ************************

    Prognose des ... sorros ... für die EU-Wahl in Deutschland  am 09.06.2024

    *******

    Partei
    Einschätzung

    Anmerkungen










    CDU/CSU
    33,5
    %

    Grüne

    17,0
    %

    SPD

    12,0
    %

    AfD

    12,5
    %

    Linke
    2,5
    %

    FDP

    2,5
    %

    BSW
    7,0
    %

    Freie W.
    2,5
    %

    Andere

    10,0
    %

    *********

    (Sonstige persönliche) Anmerkungen:

    Durch Mannheim gibt es einen leichten Last-Minute Push für AfD, BSW und Union. Der fällt aber nicht so stark aus wie von K.A. erartet, weil eine Woche nicht ausreicht um die Stimmungsänderung voll abzubilden und schon ca 50% der Wählenden, nicht der Wähler (endlich kann ich das mal sprachlich korrekt nutzen -:)) schon Brielwahl genutzt haben.

  • Prognose von ... gruener... für die EU-Wahl in Deutschland

    gruener (Luddit), 08.06.2024 13:42, Antwort auf #8
    #9

    ************************

    Prognose von ... gruener... für die EU-Wahl in Deutschland am 09.06.2024

    *******

    Partei
    Einschätzung

    Anmerkungen










    CDU/CSU
    29%

    Grüne

    13%

    SPD

    13,5%

    AfD

    15,5%

    Linke
    2,5%

    FDP

    4,5%

    BSW
    7%

    Freie W.
    2,5%

    Andere

    12,5%

    *********

    (Sonstige persönliche) Anmerkungen:

  • Prognose von Major Boothroyd für die EU-Wahl in Deutschland

    Major Boothroyd, 08.06.2024 14:00, Antwort auf #9
    #10

    Prognose von Major Boothroyd für die EU-Wahl in Deutschland am 09.06.2024

    *******

    Partei
    Einschätzung

    Anmerkungen










    CDU/CSU
    29%

    Grüne

    14%

    SPD

    13%

    AfD

    15%

    Linke
    2%

    FDP

    5%

    BSW
    8%

    Freie W.
    2%

    Andere

    12%

    *********

    (Sonstige persönliche) Anmerkungen:

Beiträge 1 - 10 von 16

Kauf dir einen Markt!

» Mehr erfahren

30.621 Teilnehmer » Wer ist online

Erlesenes für das politische Ohr

Kommende Wahlen

In den nächsten Wochen und Monaten finden u.a. folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden (voraussichtlich) Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2023

(Hinweis: Links verweisen stets auf Wahlfieber.de - identischer Login)

1. Halbjahr

  • Deutschland
  • Abgeordnetenhauswahl Berlin
  • Bürgerschaftswahl Bremen
  • Kommunalwahl Schleswig-Holstein
  • -
  • Österreich / Schweiz
  • Landtagswahl Niederösterreich
  • Landtagswahl Kärnten
  • Landtagswahl Salzburg
  • Kantonswahl in Zürich
  • Kantonswahl in Luzern
  • .
  • Europa
  • Präsidentschaftswahl Tschechien
  • Parlamentswahl Griechenland
  • Parlamentswahl Finnland
  • Weltweit
  • Parlamentswahl in der Türkei

2. Halbjahr

  • Deutschland
  • Landtagswahl Bayern
  • Landtagswahl Hessen
  • -
  • Österreich / Schweiz
  • Nationalratswahl Schweiz
  • Europa
  • Parlamentswahl Luxemburg
  • Parlamentswahl Spanien
  • Parlamentswahl Polen
  • Landtagswahl Südtirol
  • Schottland - Unabhängigkeitsreferendum ?

  • Weltweit
  • Parlamentswahl Neuseeland

Sonstiges

  • ...

In Vorbereitung für 2024

    1. Halbjahr
    • Europawahl
    • GOP Presidential nominee 2024
    • Gemeinderatswahl Innsbruck, Salzburg
    • Fußball EM
    • weiteres folgt...
      2. Halbjahr
      • Präsidentschaftswahl USA
      • Landtagswahlen Brandenburg, Sachsen, Thüringen
      • Nationalratswahl Österreich
      • Landtagswahl Vorarlberg
      • weiteres folgt...

      Wie funktioniert das?

      So trägst du mit deinem Wissen zur Prognose bei » Mehr im Infocenter

      Fehler gefunden? Feedback?

      Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: help@wahlfieber.com