Beben erschüttert die Hauptstadt der Staaten

posts 1 - 10 by 27
  • Beben erschüttert die Hauptstadt der Staaten

    erich haiderer, 23.08.2011 20:58
    #1

    Bevor noch Irene eintrifft: Beben 5,8 in überraschend niedriger Tiefe (laut ursprünglichen USGS Meldungen nicht Mal einem km, später auf ein Vielfaches revidiert) erschüttert die Hauptstadt und ist spürbar bis an die Ostküste der Staaten.

    Kraftwerke abgeschaltet:

    http://www.theregister.co.uk/2011/08/23/nuke_shut_down/

    http://www.foxnews.com/us/2011/08/23/magnitude-58-earthquake-hits-virginia-sends -shockwaves-throughout-east-coast/

    Vorausgegangen war ein Beben in den Rocky Mountains ebenfalls in niedriger Tiefe (Erklärung: niedrigere Tiefe macht ein beben ungemütlicher)

  • RE: Beben erschüttert die Hauptstadt der Staaten

    Impfen, 23.08.2011 21:28, Reply to #1
    #2

    Bevor noch Irena eintrifft: Beben 5,8 in nicht Mal einen km(!) Tiefe erschüttert die Hauptstadt und ist spürbar bis an die Ostküste der Staaten

    http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,782005,00.html

    Vorausgegangen war ein Beben in den Rocky Mountains ebenfalls in niedriger Tiefe

    bei ZAMG gelistet mit 5,5 Mb, so es denn das Beben 05:46:19 (Weltzeit) war. Also schwächer als das Beben vom 22.08.11 vor Japan (Region Honshu, das ist meines Wissens um und bei Fukushima), das steht mit 5,9 drin. Und bei den Arabern hats auch gebebt, und in polen, Tschechien, Südgriechenland und und und...  http://www.zamg.ac.at/erdbeben/aktuell/welt/?ts=1314126781

    5,8 ist Banane. 8,5 wär spannend...

  • RE: Beben erschüttert die Hauptstadt der Staaten

    Wolli, 23.08.2011 21:51, Reply to #2
    #3

    5,8 ist Banane. 8,5 wär spannend...

    Sag das nicht. Das Beben in L'Aquila hatte auch nur 5,8. Es kommt immer darauf an, wie man dort baut, wie lange das Beben dauert, etc.

  • RE: Beben erschüttert die Hauptstadt der Staaten

    erich haiderer, 23.08.2011 21:57, Reply to #2
    #4

    Sie haben Gottseidank Recht. Auch Wolli - so harmlos muss es nicht immer sein: 10 Oct 86 - EL SALVADOR - 5.5 on the Richter Scale: 1,000 people killed, 20,000 people injured.

  • Relative Banane

    ronnieos, 23.08.2011 22:10, Reply to #2
    #5

    5,8 ist Banane. 8,5 wär spannend...

    .. so Banane eben nicht [siehe oben zitierte Beispiele von E Haiderer un Wolli]

    Ausserdem ist das relativ:

     In Deutschland würde spätestens ab 4,8 der Weltuntergang ausgrufen  ....

     während die leidgeprüften  und tapferenJapaner eine ganze Serie über 6 und mindestens eines über 7 (7,1) nach Fukushima weggesteckt haben.

     [Honshu ist der Name der Hauptinsel -- Tohoku war die Region]

  • RE: Beben erschüttert die Hauptstadt der Staaten

    Impfen, 23.08.2011 22:26, Reply to #3
    #6

    5,8 ist Banane. 8,5 wär spannend...

    Sag das nicht. Das Beben in L'Aquila hatte auch nur 5,8. Es kommt immer darauf an, wie man dort baut, wie lange das Beben dauert, etc.

    Klar, keine Frage....... ein Beben definiert sich nicht nur über die Stärke, sondern auch über die Auswirkungen...

    In Hamburg wurden mal bei einem Beben von 1,2 Gebäude evakuiert.......

    Nur denke ich, daß ein Beben nichts besonderes ist nur allein aus dem Grund, dass es in der Nähe der Hauptstadt der Vereinigten Staaten statt findet. Wenn es zu Opfern führt, sicherlich. Oder wenn in der Gegend ein paar zerschredderte Atommeiler stehen. Ich mag nur diese Bild-Zeitungs-mäßige, reißerische Darstellung nicht....

    Die Info an sich fand ich gut und wertvoll...

  • Relative Banane

    ramana, 23.08.2011 22:26, Reply to #5
    #7

    Ich hatte letztens in ChCh ein paar 5.0er, das hat shon ordentlich geruckelt. Wenn man bedenkt, dass 5.8 fast zehn mal so heftig ist, muss ich da nicht unbedingt in der Nähe des Epizentrums sein. Surprised

  • Relative Banane

    Impfen, 23.08.2011 22:32, Reply to #7
    #8

    Ich hatte letztens in ChCh ein paar 5.0er, das hat shon ordentlich geruckelt. Wenn man bedenkt, dass 5.8 fast zehn mal so heftig ist, muss ich da nicht unbedingt in der Nähe des Epizentrums sein. Surprised

    Zum Epizentrum: http://www.zamg.ac.at/erdbeben/aktuell/welt/beben.php?URI=http://localhost/geoph ysik/bebenkarte/quakes/2011235_evid52417044/evid52417044.html.de.utf8

    ich meinerseits fand auch dreikommairgendwas schon unangenehm....

  • Relative Banane

    Wolli, 23.08.2011 22:35, Reply to #7
    #9

    Ich hatte letztens in ChCh ein paar 5.0er, das hat shon ordentlich geruckelt. Wenn man bedenkt, dass 5.8 fast zehn mal so heftig ist, muss ich da nicht unbedingt in der Nähe des Epizentrums sein. Surprised

    Ich hatte vor ein paar Jahren in Bukarest ein Beben mit 6,0. Das war schon eher zum Fürchten, da habe ich nicht gleich weiterschlafen können. Aber man gewöhnt sich daran. Bei 4,5 steigt mein Puls kaum noch.

  • Relative Banane

    ronnieos, 24.08.2011 00:45, Reply to #9
    #10
    Ich hatte vor ein paar Jahren in Bukarest ein Beben mit 6,0. Das war schon eher zum Fürchten, da habe ich nicht gleich weiterschlafen können. Aber man gewöhnt sich daran. Bei 4,5 steigt mein Puls kaum noch.

     cool !!

    Aber wie weiss in den ersten 10-20 Sekunden, wie sich das Beben auswächst ?

posts 1 - 10 by 27
Log in
28,369 Participants » Who is online

Märkte und Wahltermine im
März 2012

Im laufenden Monat finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen sind eigene Märkte aufgesetzt worden:

  • 06.03. Super Tuesday in den USA
  • 06.03. GOP-Vorwahlen in Ohio
  • 06.03. GOP-Vorwahlen in Virginia
  • 10.03. Parlamentswahl in der Slowakei
  • 11.03. kantonale Wahlen in der Schweiz: Schwyz, St. Gallen, Uri, Waadt
  • 11.03. Volksabstimmung in der Schweiz
  • 13.03. GOP-Vorwahlen in Mississippi
  • 17.03. GOP-Vorwahlen in Missouri
  • 18.03. Bundespräsidentenwahl
  • 20.03. GOP-Vorwahlen in Illinois
  • 24.03. GOP-Vorwahlen in Louisiana
  • 25.03. Landtagswahl im Saarland

neue / kommende Märkte

  • Gemeinderatswahl in Innsbruck
  • Bürgermeisterwahl in Innsbruck
  • Landtagswahl in Schleswig-Holstein
  • Parlamentswahl in Griechenland
  • Parlamentswahl in Frankreich
  • Präsidentschaftswahl in Frankreich
  • kantonale Wahlen in der Schweiz: Thurgau
  • deutscher Fußballmeister
  • Euro 2012

How does this work?

This is how you contribute to the prediction - See the Infocenter

Found an error?
Your Feedback?

Please send error messages and feedback by email to: help@wahlfieber.com