Klima

Beiträge 351 - 360 von 498
  • RE: Verhaltensregeln im Forum

    gruener (Luddit), 06.10.2019 04:46, Antwort auf #348

    ...(dort, wo der Wohlstand erwirtschaftet wird, von dem - was zumindest der Inhalt Deiner Beiträge nahelegt - Dein Lebensunterhalt finanziert wird) ...

    ... dass differenziertes Denken nicht so Dein Ding ist, stellst Du ja gerne und reichhaltig unter Beweis.

    ... für meinen "Geschmack" gehen deine "rein" persönlichen Unterstellungen und Beleidigungen gegen Mitdiskutanten (hier Drui) mittlerweile "deutlich unter die "Gürtellinie"...

    Dieses Forum dient zum freien Meinungsaustausch in der Prognosemarkt-Community. Alle Benutzer sind daher angehalten, Beleidigungen, Beschimpfungen, Drohungen und Verleumdungen zu unterlassen.

    Bei allen vorhandenen Meinungsunterschieden - auch wenn`s dir vielleicht schwerfällt: Etwas mehr Respekt dem "Gegenüber" und Zurückhaltung persönlicher "Angriffe" - "ständen dir gut zu Gesicht" ...

    gänzlich übel. quasi ein no-go.

    mit bedacht formuliert: wer austeilt, muss auch einstecken können.

    sogar, wenn die diesbezügliche kritk/polemik aus einer (vermeintlichen) rechten ecke kommt und möglicherweise ungerechtfertigt oder gar überzogen ist.

    ******

    der persönliche geschmack darf dabei keine rolle spielen.

  • RE: Satire darf alles - aber: nicht alles ist Satire

    gruener (Luddit), 06.10.2019 05:06, Antwort auf #350

    Rundumschläge an Beleidigungen. Aber keine Stellungnahme, wieso dir anscheinend trotz Kindern die Zukunft der Erde am allerwertesten vorbei geht und du faktenbefreit mit Falschaussagen über ein 16-jähriges Mädchen herziehen musst?

    „Ihr habt meine Träume und meine Kindheit mit euren leeren Worten gestohlen. Dabei bin ich eine der Glücklichen. Menschen leiden. Menschen sterben. Ganze Ökosysteme brechen zusammen. Wir stehen am Anfang eines Massenaussterbens und alles, worüber ihr sprechen könnt, ist Geld und dem Märchen von ewigem wirtschaftlichen Wachstum. Wie könnt ihr es wagen!“

    „DABEI BIN ICH EINE DER GLÜCKLICHEN“
    xxxxx Mirascael, gelesen? Nicht informiert gewesen oder absichtlich weggelassen? XXXXX

    Kommt da was, Mirascael?

    was weiß ich? ist es überlebensswichtig?

    *******

    andererseits:

    diese zentrale aussage von greta thunberg verdient allerdings eine genauere betrachtung sowie eine entsprechende analyse. dabei sollte auch mindestens ein ton- und bilddokument herangezogen werden. das geschriebene wort allein reicht an der stelle m.e. nicht aus.

    selbiges sollte unbedingt in einem getrennten thread stattfinden.

  • RE: Verhaltensregeln im Forum

    Bergischer, 06.10.2019 07:09, Antwort auf #351

    der persönliche geschmack darf dabei keine rolle spielen.

    ... das weiß ich! - aber weiß es auch der Admin ... ?!

  • Tod durch Erfrieren?

    FreundvonLI, 06.10.2019 11:49, Antwort auf #350
    Aber keine Stellungnahme, wieso dir anscheinend trotz Kindern die Zukunft der Erde am allerwertesten vorbei geht und du faktenbefreit mit Falschaussagen über ein 16-jähriges Mädchen herziehen musst?

    Mir ist es nicht egal, dass es mittlerweile nachts in Deutschland wieder so kalt ist, dass man dazu tendiert, zu frieren. Sind dir die Kältetoten, die eure mörderische Ideologie verursacht, egal?

    A propos Mädchen aus Schweden: Es ist möglicherweise kein Zufall, dass Greta ausgerechnet aus Schweden kommt, dem Land, das in den 70ern damit anfing, ein Multikulti-Land zu werden, um den eigenen Wohlstand zu teilen. Helfersyndrom par excellance, man verbessert (vielleicht) das Leben von einigen Negern und riskiert damit Freiheit, Sicherheit und Wohlstand im eigenen Land.

  • RE: Satire darf alles - aber: nicht alles ist Satire

    chessy, 06.10.2019 13:55, Antwort auf #347
    Wer überall in allem und jedem faschistische und nationalsozialistische Umtriebe wittert und nicht aufhören kann, darüber zu grübeln und entsprechende Bilder im Kopf zu haben, wer meint, mit jeder Faser seines Körpers Trump 24/7 hassen zu müssen, der hat ein Problem. Und dieses Problem hat nichts mit vermeintlichen braunen Umtrieben und/oder dem US-Präsidenten zu tun, sondern mit ihm selbst. Und eventuell sollten betroffene Person darüber nachdenken, das zu ändern, denn das kann kein dauerhaft befriedigender Lebensinhalt sein.

    Die Formulierung "mit jeder Faser seines Körpers Trump 24/7 hassen zu müssen" ist ein gutes Beispiel dafür, dass Du jedes im Prinzip nachvollziehbare Argument so derart überzeichnest, dass der Widerspruch zwangsläufig ist. Ich denke, für keinen der hier Angesprochenen trifft die Formulierung zu. Für mich selbst gesprochen treibt mich die Furcht, dass Trump in seiner unkontrollierten Wut mal irgend etwas Furchtbares macht. Das, was er bisher so angestellt hat, fällt dabei noch nicht in diese Kategorie. Das waren zwar klare Rechtsbrüche aber es ist noch niemand direkt (körperlich) zu Schaden gekommen. Aber das muss ja nicht so bleiben, und daher würde ich mich freuen, wenn es zu einer Amtsenthebung kommen sollte. Aber eben nicht mit jeder Faser 24 Stunden lang an 7 Tagen in der Woche.

  • UN-Rede

    drui (MdPB), 06.10.2019 13:56, Antwort auf #352

    https://www.youtube.com/watch?v=bW3IQ-ke43w

    Was genau willst Du da analysieren? Ihre Rede war zwar sehr emotional, aber eben auch recht eindeutig. Ich würde da lieber das Publikum analysieren.

  • RE: Satire darf alles - aber: nicht alles ist Satire

    drui (MdPB), 06.10.2019 14:10, Antwort auf #355

    Das waren zwar klare Rechtsbrüche aber es ist noch niemand direkt (körperlich) zu Schaden gekommen.

    Das würde ich aber anders sehen.

    Zahlreiche Menschen kamen und kommen wegen ihm an der mexikanischen Grenze ums Leben, bald ein Dutzend Kinder. Tausende Kinder und Babies wurden auf seine Anweisung hin von ihren Eltern getrennt (viele für immer) und  traumatisiert. Flüchtlingen werden eine medizinische Behandlung oder selbst Seifen vorenthalten, bis Gerichte diese Praxis stoppen.

    Er verführt auch seine Fans zu zahlreichen dämlichen Dingen. Anwälte, Wahlkampfmanager, andere Lakaien sitzen wegen ihm im Gefängnis, desweiteren mindestens drei Attentäter, Mörder bzw. gescheiterte Mörder, die sich von ihm haben aufhetzen lassen.

    Der Drohnenkrieg wurde in Afhanistan, Jemen, Syrien und Irak massiv ausgeweitet, Zahlen über Opfer werden aber nicht mehr veröffentlicht.

    Ich würde ihn gerne nach seiner Amtszeit im Gefängnis sehen, nicht aus Hass, sondern aus einem Gerechtigkeitsempfinden heraus. Das wird aber wohl nicht geschehen, da US-Präsidenten faktisch über den Gesetzen stehen. Wie wir schon bei George W. sehen konnten.

  • Kontrafaktisch

    FreundvonLI, 06.10.2019 14:20, Antwort auf #357
    Zahlreiche Menschen kamen und kommen wegen ihm an der mexikanischen Grenze ums Leben, bald ein Dutzend Kinder. Tausende Kinder und Babies wurden auf seine Anweisung hin von ihren Eltern getrennt (viele für immer) und  traumatisiert. Flüchtlingen werden eine medizinische Behandlung oder selbst Seifen vorenthalten, bis Gerichte diese Praxis stoppen.

    Und wie viele Leben von Amerikanern wurden gerettet, weil es kriminelle Migranten nicht mehr in die USA geschafft haben? Du solltest das Kontrafaktische bedenken.

  • RE: Kontrafaktisch

    drui (MdPB), 06.10.2019 14:55, Antwort auf #358

    Troll Dich...

  • RE: Kontrafaktisch

    FreundvonLI, 06.10.2019 15:06, Antwort auf #359

    Troll Dich...

    Werd endlich erwachsen und argumentiere vernünftig...

Beiträge 351 - 360 von 498

Kauf dir einen Markt!

» Mehr erfahren

28.308 Teilnehmer » Wer ist online

Wichtige Wahltermine

In den kommenden Wochen und Monaten finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden voraussichtlich Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2017

  • Prämisse:
  • Bundestagswahlen Deutschland
  • -
  • Spätsommer/Herbst:
  • Parlamentswahl in der Tchechischen Republik
  • Parlamentswahl in Norwegen
  • -
  • kantonale Wahlen in der Schweiz/strong>

Sonstiges

  • folgt...

In Vorbereitung für 2018

  • Nationalratswahl in Österreich
  • Landtagswahlen in Deutschland
  • Weiteres folgt...

Wie funktioniert das?

So trägst du mit deinem Wissen zur Prognose bei » Mehr im Infocenter

Fehler gefunden? Feedback?

Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: help@wahlfieber.com